Fitness Frühstück, Fitness Frühstück

Beeren Bowl

Leckeres schnelles Beeren Bowle Rezept für einen energiereichen Start in den Tag...
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Amerikanisch
Portionen 1

Equipment

  • Mixer

Zutaten
  

  • 1 Handvoll Beeren frisch oder TK-Beeren (aufgetaut)
  • 1 kl. Becher veganer Joghurt (ca. 160g) z.B. Cashew-, Kokos- oder Sojajoghurt

zum Süßen (optional)

  • 1-2 Datteln
  • 1 Banane

Topping

  • z.B. etwas Haferflocken, Kokosflocken, Leinsamen, Nüssen und getrocknete Früchte beliebig kombinierbar

Notizen

  1. Eine Handvoll Beeren in einen Mixer geben und dann den Joghurt dazu geben, sowie einer der oben aufgelisteten Süßungsmöglichkeiten (Banane oder Datteln). Alles für ca. eine ½ Minute durchmixen und in eine Schüssel geben. 
  1. Für das Topping einfach beliebig viel von den oben aufgelisteten Zutaten auf den Beerenjoghurt geben. Sodass es schön bunt wird. 
Weitere Varianten: Man kann diese Bowl mit allen Obstsorten kombinieren, die gut mit einem Joghurt zusammenpassen (Bananen, Mango, Kiwi oder einfach nur eine Sorte von Beeren).
Beim Topping sind ebenfalls keine Grenzen gesetzt. Hier kann man auch alles mögliche an vollwertigen Lebensmitteln über die Bowl streuen (gepufftes Amaranth/Quinoa, Chiasamen, verschieden Nusssorten, frisches Obst usw.)
Keyword Beeren, Bowl, Früchstück, Nüsse